Freizeit - Attraktionen im Oberlausitzer Bergland und Umgebung

Freizeit-Attraktionen für groß und klein (Sport, Spiel, Kultur …)

……entdecken und erleben Sie Wunderbares
im Oberlausitzer Bergland und der näheren Umgebung….
  • Naturlehrpfad Crostau
  • Eisdiele in Crostau
  • In unserem Ort Carlsberg werden Tagestrips im Survival-Training, Paddel-bzw. Kanutouren auf der Spree oder Klettern in der Sächsischen Schweiz, im Zittauer Gebirge oder in der Böhmischen Schweiz und allerlei andere abenteuerliche Aktionen, wie Schlafen im Tippi-Zelt angeboten.
  • Konzerte auf der Silbermann-Orgel der Bergkirche
  • tolle Rodelberge
  • ideale Wälder zum Pilze suchen
  • In Halbendorf Beginn des Radweges durchs Cunewalder Tal (Erweiterung Spreeradweg)
  • Erlebnis-Freibad mit Rutsche, Strömungskanal (Mai-Sept.)
  • Hallenbad „Alter Weber“
  • Erlebnis-Spielplätze am Matschenberg, in der ASS, am Hotel „Alter Weber“
  • Scaterbahnen am Festplatz und in Weigsdorf-Köblitz
  • Damwildgehege „Zur Rabinke“ in Weigsdorf-Köblitz
  • Autocross-Strecke am Matschenberg (nationale und internationale Wettkämpfe); Verweis: zum Euro Speedway Lausitz sind es 80 km
  • Kegelbahnen, Tennisplätze
  • Blaue Kugel als Kulturzentrum mit Dia-Vorträgen, Tanzveranstaltungen, Ausstellungen, Karnevalspektakel, Konzerte…
  • Umgebindehaus-Park
  • Deutschlands größte Dorfkirche
  • Erlebnis-Freibad „Wasserwelt“
  • Weitere Freibäder mit Erlebnischarakter befinden sich in den Ortschaften Wehrsdorf (Waldbad) und Taubenheim (mit Spielplatz mit Freiluftschach, Tischtennis, Scaterbahn, Rutschen und solarbeheizte Becken)
  • Pferderanch / Reiterhof/ Kutsch- und Kremserfahrten
  • neu angelegter Abenteuer-Spielplatz am Stausee
  • Gondelteich – mit Bootsverleih
  • Waldbühne (Mai-Sept.) Auftritte von Laienschauspielern
  • Tännicht-Skisportzentrum mit Möglichkeiten für Abfahrt, Langlauf, Sprungschanzen, Rodelhänge; weiter Skizentren Wehrsdorf, Neukirch sowie im Zittauer Gebirge
  • Sternwarte
  • Natur- und Themenlehrpfade
  • Möglichkeiten zum Bootfahren gibt es außerdem noch auf dem Gondelteich in Schirgiswalde, in Neukirch auf dem Valtentalsee oder in Oppach sowie Rammenau.
  • Eisdiele „Komet“
  • Reithof und Westernranch „Ponderosa“ mit Streichelzoo
  • Weitere Reiterhöfe befinden sich in Neukirch (Kutschfahrten) und Kleindehsa , Weifa bietet neben einem Reitgelände auch Schlittenfahrten mit dem Pferdegespann an.
  • In Markersdorf bei Görlitz gibt es einen Eselhof zum Reiten, Spazieren gehen und für Kutschfahrten sowie in Seifhennersdorf die Möglichkeit mit Lamas zu wandern.
  • Möglichkeit für ausgedehnte Wanderungen oder Exkursionen mit dem Rad zu Bergbauden mit Aussichtstürmen, beispielsweise zum Bieleboh und Czorneboh, zum Valtenberg, zum Picho oder Mönchswalder Berg…
  • Es existieren im Umkreis interessante Lehrpfade, z.B. der Naturlehrpfad Großpostwitz, Sohland, Taubenheim, Wehrsdorf, Wilthen. Sohland verfügt über den Planetenweg und den Weg der Roten Waldameise. Sehenswert sind ebenfalls die Themenlehrpfade zu Umgebindehäusern, in Taubenheim zu den Sonnenuhren und in Wilthen der Pumphutsteig.
  • 3 Spreequellen- auf dem Kottmar, in Neugersdorf und Ebersbach
  • Radtouren:“ Auf den Spuren des Weinbrands“ ca. 32 km oder „Von der Silbermannorgel zum Alten Fritz“ ca. 65 km
  • von unserem Ort ausgehend auf dem Spree-Radweg in Richtung Bautzen
  • UNESCO-Biosphärenreservat mit über 30000 ha einzigartig in Sachsen – seltene Pflanzen, wie Sonnentau und Orchideen sowie seltene Tiere, wie Kraniche, Seeadler oder Fischotter kann man beobachten; Erlebniswanderungen
  • Lausitzer Fischwochen
  • in Zentendorf bei Görlitz (März- Okt.), Baumhäuserdorf, Abenteuerspielplätze….
  • Kinderspielplatz Kaltwasser
  • Weitere Kinderspielplätze: in Obergurig, Schirgiswalde mit Freilandkegeln und Tischtennis, in Kirschau an der Körse, in Rodewitz, in Neukirch …um nur einige der näheren Umgebung aufzuzählen.
  • Felsenbühne Rathen
  • Dampferausfahrt auf der Elbe
  • Klettern und Wandern, z.B. Schwedenlöcher, rund um den Amselgrund, Kirnitzschtal…
  • Bastei mit Naturpark
  • Kirnitzschtal mit Wasserfall
  • Tierpark
  • Kino
  • Freibad
  • Waldbühne, vorwiegend Winnetou-Stücke werden gespielt
  • Konzerte finden im Barockschloss Rammenau im Spiegelsaal statt oder in den umliegenden Kirchen, wie in Bautzens Petridom oder in Kamenz auf der Hutbergbühne (Open-Air-Konzerte von Mai-September). Romantisch geht es zu auf dem Oybin bei nächtlichen Führungen und Orgelmusik oder Konzerten in der Kirchruine (Mai-Sept.)
  • Fitness- und Freizeitzentren befinden sich in Rammenau (Bowling, Tennis, Fitness, Golf..), Olbersdorf (Tennis, Bowling, Squash,…) oder Schirgiswalde (Am Lärchenberg mit Tennis, Tischtennis…)
  • Tierpark
  • Görlitzer Oldtimer Parkeisenbahn
  • Sommertheater
  • Internationales Straßentheater
  • Görlitzer Theater
  • Kino
  • Erlebnisgastronomie
  • Sandsteinfelsen mit 87 Klettergipfeln
  • Skisportzentren, wie Jonsdorf, Waltersdorf, Oybin, Lückendorf
  • Bimmelbahn als Schmalspurbahn von Zittau nach Jonsdorf oder Oybin
  • Jonsdorf: Freizeit- und Eissportzentrum (Eislaufen, Inlineskating, Kletterwand, Konzerte)
  • Jonsdorf: Schmetterlingshaus – in Sachsen einmalig
  • Jonsdorf: Gebirgsbad
  • Jonsdorf: Waldbühne mit Sommertheater
  • Oybin:Ritterspiele und historischer Mönchszug;
  • Zittau: Tierpark
  • Zittau: Kino
  • Zittau: Gerhart-Hauptmann-Theater mit Sommertheater
  • Zittauer Kulturpfad mit 52 Sehenswürdigkeiten des historischen Stadtkerns
  • Großschönau: Trixibad
  • Waltersdorf Quirle-Haus mit Veranstaltungen, organisiert von Katrin und Peter
  • Sommerrodelbahn (täglich) 587 m lange Bahn
  • Modellbahnland-Eisenbahnausstellung (ganzjährig)
  • Körse-Therme (Freizeit- und Gesundheitsbad) in Kirschau (Bade- und Saunalandschaft mit einzigem Solebecken Ostsachsens) oder in Neustadt/Sachsen das „Monte Mare“
  • Freibäder in der Umgebung:
    Neben den genannten Orten Cunewalde, Steinigtwolmsdorf, Bischofswerda, Wehrsdorf und Taubenheim verfügen viele Ortschaften im Umkreis über gute Bademöglichkeiten. Beispielsweise Burkau bei Bischofswerda, das Wilthener Stadtbad, Oppach, Jonsdorfer Gebirgsbad, Trixi-Bad in Großschönau, bei Bautzen der Badesee „Blaue Adria“, Löbau…bis hin zum Olbersdorfer See (zusätzlich Angebote zum Surfen, Segeln, Tauchen)
  • Museumsnacht in Dresden
  • Nacht der Wissenschaften an der TU in Dresden
  • Elbhangfest in Dresden-Loschwitz
  • Filmnächte am Elbufer Dresden im Juli/August
  • Märchen aus 1001 Nacht in der Yenidze
  • Dixieland-Festival in Dresden mit Dampferparade im Mai
  • Fußballspiele im neuen Rudolf-Harbig Stadion mit Dynamo Dresden
  • Eishockey mit den Dresdner Eislöwen in der Freiberg-Arena
  • Semperoperball mit Open Air im Januar
  • Dresdner Striezelmarkt mit Historischem Weihnachtmarkt im Stallhof
  • Stadtfest Dresden im August
  • Panometer Dresden“Historisches Dresden 1756“
  • Dresdner Musikfestspiele im Mai
  • Straßenfest “Bunte Republik Neustadt
  • Parkeisenbahn
  • Dresdner Zoo (als Attraktion dieses Jahres Nachwuchs bei den Elefanten)
  • Hygienemuseum oder Verkehrsmuseumoder in Richtung Meißen Radebeul
  • Speedway-Rennen in Meißen
  • Literaturfest in Meißen
  • Sommertheater in Meißen
  • Weinfest in Meißen und Radebeul im September
  • Karl-May Festspiele im Mai/Juni in Radebeul
  • Kneipennacht in Meißen und Radebeul
  • Tag der offenen Tür in der „Porzellanmanufaktur Meißen“
  • Töpfermarkt in Meißen
  • Waldeisenbahn (April- Okt.)
  • unweit entfernt (in Weißwasser) gibt es einen Tierpark, aber auch ein Glasmuseum
  • Saurierpark und Sauriergarten (Ende März- Anfang November). Im Übrigen existiert in Sebnitz ein Urzeitpark mit 400 prähistorischen Urtieren.
  • Miniaturenpark mit beweglichen Figuren
  • größter Irrgarten Deutschlands (1,5 km langes Labyrinth)
  • Kino
  • Kunsteisbahn (Nov.-März)
  • Sternwarte
  • Schwimmhalle und Freibad; Surfen auf dem Stausee
  • Erlebnisbowling (fun Bowl – 16 Bahnen); Partyhaus „No Limit“; Billardgarage mit Dart, Bowling, Billard
  • Deutsch-Sorbisches Volkstheater mit Sommertheater
  • Erlebnisgastronomie; Kneipenfestival als Event
  • Führung durch die Stadt Bautzen kann von uns kostengünstig vermittelt werden

Hinweis: Es ist übrigens auch interessant das Brauchtum der in der Bautzener Region lebenden Sorben oder die Kultur im Dreiländereck (Deutschland-Polen-Tschechien) kennen zu lernen.

Oberlausitzer Ferienhaus

Erleben Sie die Magie und den Zauber von Bautzen, Görlitz oder Dresden.

Der Kontakt zu uns

Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie an einem Urlaub in einer unserer Ferienwohnungen interessiert sind. Buchbar sind auch Caravantouren mit mietbaren Wohnmobilen.

Oberlausitzer Ferienhaus, Sybille und Silvio Martin, Heinrich-Heine-Straße 1 B, 02681 Schirgiswalde-Kirschau / OT Carlsberg
+49 3592 / 544 094
+49 3592 / 544 095

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Telefon

    Ihre Nachricht (Pflichtfeld)


    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und persönlichen Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

    Ihre Zustimmung können Sie jederzeit für die Zukunft per Mail an martin@oberlausitzer-ferienhaus.de widerrufen.